3D-Scanning-Technologie: Hol dir dein 3D Selfie in der Belle Etoile diesen Sommer!

06.08.18

SnT
University of Luxembourg
Diesen Artikel drucken

3D-Scanning-Technologie: Wissenschaftler der Universität Luxemburg arbeiten am nächsten Durchbruch und brauchen deine Hilfe!

Forscher der Universität Luxemburg werden im Sommer im Belle Etoile Einkaufszentrum ihren 3D Shapify Booth aufrichten. Lass dich im Artec 3D Shapify Booth in 3D scannen und unterstütze damit die Wissenschaft.

Wann?

7. bis 27. August 2018, Montag - Samstag, 11 bis 20 Uhr

Wo?

Belle Etoile, vor dem C&A, Route d’Arlon, 8050 Bertrange

Wieso mitmachen?

Spaß: Du erhältst dein eigenes 3D Selfie, welches du später in 3D drucken lassen kannst.
Geschenk: Du wirst zuerst in Sportkleidung (die wir in deiner Größe zur Verfügung stellen) gescannt und dann in deinen normalen Kleidern. Die Sportkleidung ist neu und du darfst sie als Dankeschön behalten!
Sicherheit: Der Scanner verwendet normale Beleuchtung und Kameras.
Dauer: Der gesamte Scanvorgang dauert etwa 20 Minuten pro Person.
Datenschutz: Unsere Wissenschaftler wissen nicht, wer du bist und deine Daten erscheinen nicht in Publikationen.

Die daraus entwickelte Technologie könnte dann in diversen Anwendungsfeldern verwendet werden, wie zum Beispiel Sportwissenschaften, Animation, Gesundheitswesen, Sicherheit und mehr.
Mehr Infos zum Projekt auf der Internetseite des SnT. 

Autor: Interdisciplinary Centre for Security, Reliability and Trust (SnT)
Editor: Melanie Reuter (FNR)
Foto: Interdisciplinary Centre for Security, Reliability and Trust (SnT)

Auch in dieser Rubrik

FNR PEARL Chair Jens Kreisel: Neue, intelligente Materialien durch Kombination von zwei physikalischen Eigenschaften

13.08.18 Die Materialien, an den Jens Kreisel und sein Team arbeiten, verwandeln eine Form von Energie in eine andere. Entdecke den PEARL-Forscher und seine Arbeit i...> Ganzen Artikel lesen

Digitale Ausstellungs-Plattform: Entdecke die Burg Vianden in virtueller und erweiterter Realität!

02.08.18 Besuche die bekannte mittelalterliche Burg Vianden und deren intensiv erforschte Baugeschichte auf ganz neue Art und Weise. > Ganzen Artikel lesen

Startup Investify: Online-Geldanlage nach Interessenslage

31.07.18 Geld entsprechend den eigenen Interessen über eine einzige App anlegen und verwalten: Investify, ein ‚digital asset manager’ mit Sitz in Luxemburg macht das...> Ganzen Artikel lesen

Startup Lekolabs: (Holz)Häuser für die Städte von morgen

24.07.18 Ganze Städte aus Holz: So stellt sich LEKOLABS die Zukunft vor. Mit einer neuartigen Technologie will das im Technoport Foetz ansässige Start-up die Steinze...> Ganzen Artikel lesen

Startup MPG: Mehr Haftung für Oberflächen

17.07.18 Ob leichtere Flugzeuge oder bessere Schutzschichten für Lebensmittelverpackungen: MPG bietet mit seiner Oberflächentechnik gesunde und ökologische Lösungen ...> Ganzen Artikel lesen

Verwandte Themen