Chinese wegen Diebstahls dutzender versteinerter Dino-Eier festgenommen

21.03.17

AFPDiesen Artikel drucken

Peking (AFP) - Wegen des Diebstahls Dutzender versteinerter Dinosaurier-Eier ist ein Mann in China festgenommen worden. Der Festgenommene, dessen Name nur mit Wang angegeben wurde, habe bereits Anfang Januar 80 versteinerte Dinosaurier-Eier von einem Sammler in der ostchinesischen Provinz Zheijiang gestohlen, berichtete die amtliche Nachrichtenagentur Xinhua am Montag. Dabei habe er drei Komplizen gehabt.

Wang hatte demnach den Sammler vorher zwei Mal besucht und ein Kaufinteresse vorgetäuscht. Die Diebesbande habe die 80 Eier dann untereinander aufgeteilt, schrieb Xinhua. Wang habe 27 Eier mit nach Hause genommen.

Die Provinzpolizei teilte mit, sie habe Wang am 4. März festgenommen und die 27 Eier in seiner Wohnung im Bezirk Huanan in der Provinz Heilongjiang beschlagnahmt. Auch die drei Komplizen seien schnell gefasst worden. Was aus den übrigen Dino-Eiern wurde, wurde nicht mitgeteilt.

Am Montag bestätigte die Provinzpolizei auf Anfrage der Nachrichtenagentur AFP, dass Wang noch in Gewahrsam sei. Zum Verbleib der übrigen drei Verdächtigen wollte sie keine Angaben machen.

Auch in dieser Rubrik

Lufthansa interessiert sich für Hyperloop-Technologie

27.03.17 Berlin (AFP) - Die Lufthansa interessiert sich für die Technologie der Hochgeschwindigkeitsbahn Hyperloop. "Hyperloop ist eine wichtige Entwicklung, die wir...> Ganzen Artikel lesen

Studie: Schäferhunde können Brustkrebs mit Geruchssinn diagnostizieren

26.03.17 Paris (AFP) - Schäferhunde können Brustkrebs mit ihrem hochsensiblen Geruchssinn mit nahezu absoluter Sicherheit feststellen. Das ist das Ergebnis einer Stu...> Ganzen Artikel lesen

SPD-Fraktionsvize Heil beerdigt Elektroauto-Ziel der Regierung

26.03.17 Berlin (AFP) - Der Vize-Chef der SPD-Bundestagsfraktion, Hubertus Heil, glaubt nicht daran, dass im Jahr 2020 eine Million Elektrofahrzeuge in Deutschland z...> Ganzen Artikel lesen

Französischer und US-Astronaut unternehmen Weltraumspaziergang

25.03.17 Miami (AFP) - Zwei Astronauten der internationalen Raumstation ISS haben am Freitag einen gemeinsamen Ausflug ins All gemacht. Der Franzose Thomas Pesquet u...> Ganzen Artikel lesen

Lampen an für die größte künstliche Sonne der Welt

24.03.17 Köln (AFP) - Sie strahlt so intensiv wie 10.000 Sonnen: Die größte künstliche Sonne der Welt scheint nun im rheinischen Jülich. Sie ist das Kernstück einer ...> Ganzen Artikel lesen