Politiker von SPD und CDU fordern Reform des Bildungsföderalismus

18.01.18

AFPDiesen Artikel drucken

Hamburg (AFP) - Politiker von SPD und CDU haben anlässlich des 70. Jubiläums der Kultusministerkonferenz (KMK) eine grundlegende Reform des Bildungsföderalismus in Deutschland gefordert. Die früher selbst zur Kultusministerkonferenz zählenden ehemaligen Staatssekretäre Josef Lange (CDU), Burkhard Jungkamp und Michael Voges (beide SPD) bemängelten in der Wochenzeitung "Die Zeit" laut Vorabmeldung vom Mittwoch vor allem eine "fehlende Vergleichbarkeit" zwischen den Bildungssystemen in Deutschland. Dies führe zu einem "unfairen Wettbewerb" und Ungerechtigkeiten etwa beim Abitur.

Voges, der für Hamburg in der KMK war, verwies etwa auf die Probleme beim Numerus clausus durch die fehlende Vergleichbarkeit. "Da zählt in der Abiturnote die Stelle hinter dem Komma - dabei sind die Zensuren nur bedingt vergleichbar", sagte er.

In einem offenen Brief forderten die Bildungspolitiker die Ministerpräsidenten auf, in Zukunft für eine bundesweit einheitlichere Schulpolitik zu sorgen. Dazu sollten die Bundesländer in einem Vertrag Regelungen festlegen, die in allen Ländern gleich sind, heißt es laut "Zeit" in dem Schreiben.

Zu den geforderten verbindlichen Absprachen gehören demnach eine zentrale Abiturprüfung in Deutsch, Mathematik und der ersten Fremdsprache, ein einheitlicher Übergang von der Grundschule in die weiterführende Schule sowie gemeinsame Kerninhalte in der Lehrerausbildung. Ebenso müssten sich die Länder über eine einheitliche Umsetzung der Inklusion verständigen.

Auch in dieser Rubrik

Wissenschaftler entziffern eine der letzten antiken Schriftrollen vom Toten Meer

22.01.18 Jerusalem (AFP) - Israelische Wissenschaftler haben eine der beiden letzten ungelesenen Schriftrollen vom Toten Meer zusammengesetzt und entziffert. Wie die...> Ganzen Artikel lesen

Amazon eröffnet Supermarkt ohne Kassen in Seattle

22.01.18 San Francisco (AFP) - Der weltweit größte Onlinehändler Amazon eröffnet am Montag einen Supermarkt ohne Kassen und Kassierer. Die Kunden können durch den 17...> Ganzen Artikel lesen

Deutsches Weltraum-Gewächshaus für Testlauf in Antarktis eingetroffen

22.01.18 Köln (AFP) - Das von deutschen Forschern entwickelte Eden-ISS-Gewächshaus für den Lebensmittelanbau im Weltall ist in der Antarktis angekommen. Wie das Deut...> Ganzen Artikel lesen

Studie: Wildtiere in Afrika leiden stark unter bewaffneten Konflikten

22.01.18 Paris (AFP) - Wenn Menschen kämpfen, leiden auch die Tiere: Im Zeitraum von 1946 bis 2010 waren allein in Afrika 71 Prozent der Naturparks von bewaffneten K...> Ganzen Artikel lesen

Forscher entdecken Medikament gegen gefährlichen Bienenschädling

22.01.18 Stuttgart (AFP) - Forscher habe ein Mittel gegen einen gefährlichen Bienenschädling entdeckt. Mit Hilfe der Chemikalie Lithiumchlorid könnten befallene Bien...> Ganzen Artikel lesen