Meet the Scientists: Jean-Yves Ferrand, Research Nurse

01.12.17

LIH
CIEC
NCER-PD
Diesen Artikel drucken

Jean-Yves Ferrand betreut die Teilnehmer von klinischen Studien, also wissenschaftlichen Studien mit Patienten oder gesunden Freiwilligen.

Jean-Yves Ferrand ist Forschungs-Krankenpfleger und arbeitet in einer spezialisierten Abteilung in der klinischen Forschung, dem Clinical and Epidemiological Investigation Center (CIEC) am Luxembourg Institute of Health (LIH). 

Ein Forschungs-Krankenpfleger arbeitet bei klinischen Studien mit, also wissenschaftlichen Studien mit Patienten oder gesunden Freiwilligen die dazu dienen zu untersuchen, ob z.B. eine neue Diagnostik-Methode oder medizinische Behandlung gut verträglich und wirksam ist. 

Zur Zeit arbeitet Jean-Yves an einer großen Studie über Parkinson in Luxemburg, die NCER-PD Studie. Ziel der Studie ist es die Parkinson-Krankheit besser zu verstehen und Früherkennungstests sowie personalisierte Behandlungen zu entwickeln.  

Der Alltag von Jean-Yves besteht zum einen aus administrativer Arbeit, um den Arzt oder Leiter der Studie zu unterstützen, und andererseits kümmert er sich um die Teilnehmer der Studie. Nachdem die Teilnehmer eine Einverständniserklärung für die Studie unterschrieben haben, führt Jean-Yves Ferrand ein paar Tests und Messungen durch und entnimmt dem Teilnehmer biologische Proben, die dann zusammen mit den anonymisierten Daten der Teilnehmer von Forschern und Ärzten für ihre Studie benutzt werden. 

Wie sieht Jean-Yves' Alltag in der Parkinson-Studie aus? Und was sind die Vorteile der klinischen Forschung für die Gesellschaft? Mehr dazu im Meet the Scientist-Video. 

Autor: Michèle Weber (FNR) & Jean-Yves Ferrand
Video: Jean-Paul Bertemes, Michèle Weber (FNR) und MOAST Creative Studios

 

 

Auch in dieser Rubrik

ATTRACT: Dirk Brenner sucht neue Behandlungsmethoden für Entzündungskrankheiten

06.07.18 Entzündungskrankheiten besser heilen: Dieses Ziel hat Dirk Brenner vor Augen. > Ganzen Artikel lesen

Rudi Balling in den USA: Von der Vorhersage zur Vorsorge

21.06.18 Computermodelle können Klimaveränderungen und deren Einfluss auf die Umwelt berechnen. Werden sie bald auch Krankheiten voraussehen und Medikamente aussuche...> Ganzen Artikel lesen

Forschungstrends: Fernsteuerung aus dem Darm

08.06.18 Welche Perspektiven ergeben sich aus der Erforschung der Bakteriengemeinschaft auf und im Menschen? Mahesh Desai vom LIH erklärt. > Ganzen Artikel lesen

Altersforschung in den USA: Möglichst spät gesund sterben

31.05.18 Rudi Balling, Direktor des Luxembourg Centre for Systems Biomedicine, möchte eine internationale Perspektive zum Ziel der luxemburgischen Altersforschung be...> Ganzen Artikel lesen

Herzstillstand: Erfolgreich reanimiert – nur was kommt danach?

22.05.18 Eine luxemburgische Studie zeigt, dass die Kommunikation zwischen Gehirn und Körper Hinweise auf die Überlebenschance nach einem Herzstillstand liefern. > Ganzen Artikel lesen

Infobox

Meet the Scientists

The video series on science.lu: Meet some scientists in their everyday life and discover what their research is about.


Verwandte Themen