Neu auf science.lu

Beam me up! Wéini reese mer per Teleportatioun?

Ëmmer erëm liest een, dass Wëssenschaftler mëttlerweil a klengem Moossstaf beame kennen. Wäert dat och iergendwann mat Mënsche méiglech sinn?

FNR


> Ganzen Artikel lesen

My research in 90 seconds: Schreiben in einer Fremdsprache – Schwierigkeit oder Chance?

Ist Mehrsprachigkeit mehr Herausforderung oder kann sie Quelle für Erfolg und Weiterentwicklung sein? Damit befasst sich eine Studie der Universität Luxembu...

University of Luxembourg


> Ganzen Artikel lesen

Mission not yet accomplished: Gender and country determine personal wealth

Economist Eva Sierminska on inequality in the labor-market and the wealth gap.

Liser


> Ganzen Artikel lesen

Zerstéiert Alkohol wierklech Gehirzellen?

E puer iwwert den Duuscht gedronk, an den Dag drop kaum nach Erënnerungen...heescht dat, datt vill Gehierzelle futti gaang sinn?

FNR


> Ganzen Artikel lesen

News aus aller Welt

Staatsanwaltschaft beantragt Geldstrafen wegen Versuchen an Affen in Tübingen

Tübingen (AFP) - Wegen des Vorwurfs der Tiermisshandlung bei Versuchen mit Affen hat die Staatsanwaltschaft Tübingen Geldstrafen gegen drei Forscher beantra...
> Ganzen Artikel lesen

Greenpeace: Empfindliche Ökosysteme in unerforschten Antarktis-Gewässern

Berlin (AFP) - In bislang unerforschten Bereichen des Meeresbodens der Antarktis gibt es nach Angaben von Greenpeace empfindliche Ökosysteme mit Tieren wie ...
> Ganzen Artikel lesen

Maya-Relikte und Fossilien in weltgrößter Unterwasserhöhle in Mexiko entdeckt

Mexiko-Stadt (AFP) - Bei der Erkundung des größten Unterwasser-Höhlensystems der Welt haben Archäologen in Mexiko Fossilien und Maya-Relikte entdeckt. Die F...
> Ganzen Artikel lesen

Mr Science

Contenu op Lëtzebuergesch