Natur/Biologie

Jonk Fuerscher 2017: ein Preis in den USA für Camilla Hurst und ihre mikrobiologische Forschung

07.06.17 Camilla Hurst setzt ihre mikrobiologischen Forschungen zur Verbesserung der Sauberkeit öffentlicher Flächen fort. > Ganzen Artikel lesen

Immuntherapie für Allergien: Suche nach individuellen Behandlungsmöglichkeiten

24.05.17 Forscher des Luxembourg Institute of Health (LIH) wollen die Reaktion der Patienten auf die Behandlung vorhersehen, um diese besser anzupassen. > Ganzen Artikel lesen

Krebs mit Viren behandeln: Wie ein Krankheitserreger Krebszellen tötet

03.05.17 Bestimmte Viren können selektiv Krebszellen zerstören und zudem eine robuste Immunantwort auslösen, die dem Körper hilft den Krebs zu bekämpfen. > Ganzen Artikel lesen

Teilnehmer für Online-Studie gesucht: Wie gut kommunizieren Sie mit Ihrem Körper?

13.04.17 Anhand eines neuen Fragebogens wird an der Universität Luxemburg die Wahrnehmung von essensbezogenen Körpersignalen wie z.B. Hunger- und Sättigungsgefühle u...> Ganzen Artikel lesen

Gefährliche Krötenwanderung: Warum vor allem schnell fahrende Autos den Tieren zum Verhängnis werden

12.04.17 Unzählige Kröten sind wieder auf ihren Weg zu ihren Laichgewässern. Was es damit genau auf sich hat, erklärt die Biologin Elisabeth Kirsch von natur&ëmw...> Ganzen Artikel lesen

Ausstellung "200 Jahre Parkinson-Forschung" im Luxemburger Hauptbahnhof

11.04.17 Vom 11.-20. April 2017 können Besucher im Luxemburger Hauptbahnhof mehr über Parkinson-Forschung in Luxemburg und ihrer Geschichte in der Welt entdecken. > Ganzen Artikel lesen

Gang-Freezing – Wenn Parkinson-Patienten wie versteinert sind

10.04.17 Eine klinische Studie am CHL testet neue kombinierte Tiefe Hirnstimulation gegen Gangblockaden. > Ganzen Artikel lesen

Regression zur Mitte: Warum Kinder großer Eltern nicht immer noch größer werden

23.03.17 Führen klinische Studien zu Extremwerten, so liegen darauffolgende Messungen oft wieder näher am Mittelwert - ein statistisches und unterschätztes Phänomen. > Ganzen Artikel lesen

Neue Standards in der Bioinformatik machen biologische Experimente nachvollziehbar – überall und jederzeit

15.02.17 Forscher der Uni Luxemburg haben das Werkzeug IMP entwickelt, mit dem sich die Auswertung biologischer und biomedizinischer Experimente wiederholen lässt. > Ganzen Artikel lesen

Broschtkriibs-Fuerschung: cibléiert a personaliséiert Therapie fir Patientinne

03.02.17 Am Fall wou de Kriibs „gestreet” huet gëtt d’Behandlung méi komplizéiert. Mat Ënnerstëtzung vun der Fondation Cancer siche Fuerscher op der Uni Lëtzebuerg n...> Ganzen Artikel lesen

science.lu Science Journalism Contest

Mr Science

Contenu op Lëtzebuergesch

Forschungsakteure

Organisationen und Museen