Traditionelle Brötchen in großem Stil backen – mit einem Ofen aus Luxemburg

13.06.14

FNR
Luxinnovation
Diesen Artikel drucken

Der Backofen Stoneroll der Firma Hein verbindet die handwerkliche Qualität von früher mit der Effizienz von heute.

Der Strassener Ofenhersteller Hein verwendet mit Fug und Recht das Modewort „hybrid“, wenn er den 2010 auf den Markt gebrachten Stoneroll präsentiert. Denn das Gerät für Profibäcker ist in der Tat eine Quadratur des Kreises, verbindet er doch die Vorzüge traditioneller Öfen mit denen von Geräten jüngerer Generation.

Tradition bedeutet in dem Fall das Backen im traditionellen Ringrohrofen. Der zeichnet sich durch eine ruhige Strahlungshitze und einen enormen Wärmespeicher aus – aber eben auch durch ebenso enorme Maße. Deshalb wurde er auch mehr und mehr von den kleineren, sogenannten Stikkenöfen aus den Backstuben verdrängt - mit denen neben dem Platzbedarf jedoch auch der Geschmack des Brotes sank. Mit dem Stoneroll ist es den Ingenieuren der Firma Hein gelungen, Backtradition in moderne Dimensionen zu verpacken. Mehr unter: www.hein.lu

Auch in dieser Rubrik

"Mal stehe ich am Dirigentenpult, mal tauche ich im Orchester unter"

11.03.14 Ohne Psychologen kommt auch Medizinforschung nicht aus. Schließlich geht es um Menschen. > Ganzen Artikel lesen

Neue Broschüre über Bilche in Luxemburg erschienen

30.05.13 Die zu den Nagetieren gehörende Familie der Bilche bzw. Schläfer hat in der Bevölkerung nur einen recht geringen Bekanntheitsgrad.> Ganzen Artikel lesen

Wéi vill Zäit brauch ee fir eng olympesch Schwämm eidel ze drénken?

22.05.13 Mir solle jo all Daag 2 Liter Waasser drenken fir bei Gesondheet ze bleiwen. Wann ech also all Daag meng 2 Liter aus der Coque suckelen: Wéi laang brauch ec...> Ganzen Artikel lesen

Concours GENIAL 2013

22.05.13 47 kreative Köpfe für ihre GENIALen Ideen ausgezeichnet > Ganzen Artikel lesen

Projets Interactifs Scientifiques a.s.b.l.

16.05.13 PINS: Der im Jahr 2009 gegründete Verein hat das Ziel, Wissenschaft spielerisch und interaktiv zu vermitteln. > Ganzen Artikel lesen

Infobox

Did you know it’s from Luxembourg?

Der Name der Rubrik in der Zeitschrift FOCUS, die von Luxinnovation, der Nationalen Agentur für Innovation und Forschung, herausgegeben wird, ist nicht zufällig gewählt. Das eine oder andere Ergebnis der Industrieforschung dürfte selbst viele Einwohner Luxemburgs überraschen: Es geht um Produkte, die für Innovations- und manchmal auch für Weltmarktführerschaft stehen, die in unserem Alltag präsent sind, ohne dass wir uns dessen bewusst sind. Um dies zu ändern, stellt science.lu mit Unterstützung von Luxinnovation diese Produkte und damit auch die Exzellenz des Innovations- und Forschungsstandorts Luxemburg vor. Die Originalartikel in Englisch gibt es hier.


Verwandte Themen