Wie weit entfernt hat der Blitz eingeschlagen?

16.05.13

Science ClubDiesen Artikel drucken

Wenn es blitzt, sieht man den Blitz quasi augenblicklich, wenn er entsteht. Das Geräusch, das mit dem Blitz entsteht, also der Donner, hört man jedoch erst etwas später.

Das Licht, das von einem Blitz ausgeht, bewegt sich mit Lichtgeschwindigkeit, sprich mit ungefähr 300 000 000 m/s. Das ist enorm schnell. So kann man behaupten, dass man den Blitz quasi augenblicklich und ohne große Verzögerung sieht. Demgegenüber bewegt sich der Schall des Donners mit Schallgeschwindigkeit und ist also viel langsamer. Offiziell beträgt die Schallgeschwindigkeit 331,3 m/s bei trockenen Luftverhältnissen und bei 0 Grad Celsius. Bei einer Temperatur von 28 Grad Celsius beträgt sie 346 m/s. Die Schallgeschwindigkeit ändert sich also je nach Temperatur und Feuchtigkeit. Um das zu vereinfachen und besser rechnen zu können, kann man sagen, dass der Schall 0,35 Kilometer pro Sekunde zurücklegt.

Wenn man also einen Blitz sieht, kann man anfangen, die Sekunden zu zählen, um herauszufinden, in welcher Distanz der Blitz eingeschlagen hat. Wenn es 10 Sekunden dauert, bis der Donner ertönt, dann hat der Blitz 3,5 km weit entfernt eingeschlagen.

Autor: Patrick Delhalt (MNHN)

Dieser Artikel erschien im Science News 04/2007.

Auch in dieser Rubrik

Les femmes dans les «sciences dures» : Quels sont les facteurs qui les éloignent de ces filières ?

17.05.17 Comment éviter ces mécanismes et quelles mesures à Luxembourg ? Autant de questions auxquelles les mathématicien(ne)s de Luxembourg répondront le 30mai. > Ganzen Artikel lesen

Quelles nouveautés en Science au mois d’avril ? : Les dernières actualités dans le monde

29.04.17 Quelles sont les dernières avancées scientifiques mondiales ? L’équipe de Science.lu vous propose un tour d’horizon (non exhaustif) sur sa sélection du mois...> Ganzen Artikel lesen

Quelles nouveautés en Science au mois de mars ? : Les dernières actualités dans le monde

10.04.17 Quelles sont les dernières avancées scientifiques mondiales ? L’équipe de Science.lu vous propose un tour d’horizon (non exhaustif) sur sa sélection du mois...> Ganzen Artikel lesen

Torsten Bohns Ernährungsquiz: Ist es gesund, Vitaminpillen zu schlucken?

28.03.17 Insbesondere Antioxidantien haben für viele Schlagzeilen gesorgt. Kann die Einnahme von Vitaminpillen nützlich sein? Wie denken Sie? > Ganzen Artikel lesen

Torsten Bohns Ernährungsquiz: Steigert Fleischkonsum das Risiko an Diabetes oder Herzkreislauferkrankungen?

14.03.17 Es geht um die Wurst – ist der Konsum von verarbeiteten Fleischprodukten ungesund ?> Ganzen Artikel lesen

Infobox

Das Magazin Science News

Dieser Artikel erschien im Science NewsScience News ist ein Magazin für junge Leute von 11-18 Jahren und erscheint 5 Mal pro Jahr.


Verwandte Themen