Shapify Booth

SnT

Lass dich im Artec 3D Shapify Booth in 3D scannen und unterstütze damit die Wissenschaft.

Forscher der Universität Luxemburg werden im Sommer im Belle Etoile Einkaufszentrum ihren 3D Shapify Booth aufrichten. Lass dich im Artec 3D Shapify Booth in 3D scannen und unterstütze damit die Wissenschaft.

Wann?

7. bis 27. August 2018, Montag - Samstag, 11 bis 20 Uhr

Wo?

Belle Etoile, vor dem C&A, Route d’Arlon, 8050 Bertrange

Wieso mitmachen?

Spaß: Du erhältst dein eigenes 3D Selfie, welches du später in 3D drucken lassen kannst.
Geschenk: Du wirst zuerst in Sportkleidung (die wir in deiner Größe zur Verfügung stellen) gescannt und dann in deinen normalen Kleidern. Die Sportkleidung ist neu und du darfst sie als Dankeschön behalten!
Sicherheit: Der Scanner verwendet normale Beleuchtung und Kameras.
Dauer: Der gesamte Scanvorgang dauert etwa 20 Minuten pro Person.
Datenschutz: Unsere Wissenschaftler wissen nicht, wer du bist und deine Daten erscheinen nicht in Publikationen.

Die daraus entwickelte Technologie könnte dann in diversen Anwendungsfeldern verwendet werden, wie zum Beispiel Sportwissenschaften, Animation, Gesundheitswesen, Sicherheit und mehr.

Autor: Interdisciplinary Centre for Security, Reliability and Trust (SnT)
Editor: Melanie Reuter (FNR)
Foto: Interdisciplinary Centre for Security, Reliability and Trust (SnT)

Auch interessant

letzSCIENCE Entdecke luxemburgische Forschung in Augmented Reality (AR)

„What the hell is that?" - Die neue „letzSCIENCE AR"-App des Fonds National de la Recherche lädt dazu ein Forschung aus ...

FNR
Goodyear fuerdert Iech eraus! Déi 3. Éditioun vum Goodyear STEM Student Challenge geet virtuell

Et gëllt eng clever Maschinn ze bauen déi et erlaabt e sënnvollen Message, virtuell an ob eng iwwerdriwwe komplizéiert A...

letzSCIENCE Die Schönheit der Wissenschaft trifft auf Augmented Reality

Aus wissenschaftlichen Bildern wird ein Augmented Reality (AR)-Erlebnis: Entdecke die neue Kommunikationskampagne des FN...

FNR