Super8

Video mit Gina Reuland und Frédéric Conrotte

Mit ihrem Projekt ESERO Luxembourg, das European Space Education Resource Office, bringen Gina Reuland und Frédéric Conrotte Themen rund um den Weltraum in luxemburgische Klassenzimmer.

Das Projekt ist eine Zusammenarbeit zwischen dem Luxembourg Science Center und der European Space Agency (ESA)

ESERO Luxemburg entwickelt neue und Unterrichtsmaterialien für Grund- und Sekundarschulen und passt bestehende Materialien an das luxemburgische Bildungssystem an. Die Unterrichtsmaterialien basieren auf aktuellen Weltraumthemen und Weltraumforschung und ermöglichen es Lehrern, ihren Unterricht spannend, interaktiv und fesselnd zu gestalten. Darüber hinaus bietet ESERO Luxemburg regelmäßig akkreditierte Lehrerfortbildungen an. Hier werden neue Unterrichtsmaterialien vorgestellt und erprobt und Lehrern vermittelt, wie die Faszination des Weltraums gezielt im Unterricht eingesetzt werden kann.

Gina Reuland und Frédéric Conrotte waren mit dem Projekt ESERO Luxembourg im vergangenen Jahr auf der Shortlist für einen FNR Award for Outstanding Promotion of Science to the Public.

Bewerbungen für die FNR Awards 2022 können bis zum 10. Februar 2022 eingereicht werden. Weitere Informationen unter www.fnr.lu/fnrawards

Infobox

Über die FNR Awards

Jedes Jahr zeichnet der Fonds National de la Recherche (FNR) mit seinen FNR Awards Wissenschaftler für ihre überragende Arbeit aus, honoriert aber auch Wissenschaftler und Wissenschaftskommunikatoren für ihre überragende Förderung und Vermittlung der Wissenschaft in der Gesellschaft. Und seit diesem Jahr werden in einer neuen Kategorie auch herausragende Mentoren ausgezeichnet, die von ihren Kollegen für diesen Award nominiert werden können. Die Gewinner erhalten nicht nur eine einzigarte Trophäe sowie ein Zertifikat, sondern auch ein Preisgeld in Höhe von 5.000€.

Jedes Jahr können Bewerbungen in folgenden Kategorien eingereicht werden:

  • Outstanding Phd Thesis
  • Outstanding Scientific Achievement
  • Outstanding Mentorship
  • Outstanding Promotion of Science to the Public

Bei den diesjährigen FNR Awards gab es sieben Preise in den vier Kategorien. Entdecke alle Gewinner auf der Internetseite des FNR.

Bewerbungen für die FNR Awards 2022 können ab Mitte Dezember 2021 eingereicht werden. Mehr Infos ebenfalls auf der Internetseite des FNR.

Auch in dieser Rubrik

Fast Forward Science Die Gewinner des Fast Forward Science Wettbewerbs stehen fest!

Auch Wissenschaftler aus Luxemburg haben beim Multimedia-Wettbewerb für die Wissenschaft mitgemacht. Nun fand die große Preisverleihung statt. And the winners are…

OPTAKT VUM "THE SOUND OF DATA" PROJET Science meets Music: Impressiounen an Aftermovie

Interaktiv Workshops fir Grouss a Kleng, e Cyborg dee Faarwen héiere kann, e Muséker deen Daten a Musék emwandelt: Den 1. Mee wor de "Science meets Music" Event an der Rockhal. E puer Impressiounen:

Frieden in Ukraine
Friedensforschung Wie wird wieder Frieden?

Wissenschaftler erforschen, unter welchen Bedingungen Friedensprozesse gelingen. Dabei müssen in Zukunft wohl neue Wege beschritten werden.

FNR