Studie in Luxemburg und in der Schweiz Wie, wo und warum es zu Schulentfremdung kommt

Mit der Entwicklung von negativen Einstellungen gegenüber der Schule bei Jugendlichen haben sich Forscher der Universitäten Luxemburg und Bern in einer gemeinsamen Studie befasst.

sitzenbleiben
Schoulsystem Wat bréngt Sëtzebleiwen an der Schoul?

Fir verschidde Schüler ass den Ofschloss vum Schouljoer batterséiss: si musse redoubléieren. Mee Mr Science, bréngt Sëtzebleiwen iwwerhaapt eppes?

FNR
Home-Schooling Die Schulen bleiben weiter geschlossen: Wie holen die Schüler das Versäumte nach? Und sollen sie das überhaupt?

Frühestens am 4. Mai wird die Schule wieder starten. Für alle Beteiligten ist das eine Herausforderung, für das Schulsystem aber auch eine Chance.

Pisa Studie 2018 Das schiefe Bild von Pisa zurechtgerückt

In der Vergangenheit hat das schlechte Abschneiden bei der internationalen Vergleichsstudie in Luxemburg meist zunächst zum Hinterfragen der Methodik geführt. Diesmal aber scheint es anders.

„Ein Hochschulstudium ist nach wie vor die beste Versicherung gegen Arbeitslosigkeit“, sagt Anne Hartung.
Arbeitslosigkeit bei Hochschulabsolventen Warum immer mehr Akademiker in Luxemburg auf Jobsuche sind

Innerhalb von zehn Jahren hat sich die Zahl arbeitsloser Hochschulabsolventen verdreifacht. Kommt Luxemburg seiner Bildungsexpansion nicht mehr hinterher?

MAGRIP-R Beeinflusst die Schule das spätere Leben?

Ja – zumindest in Luxemburg und für die Kinder der 60er Jahre. Doch was damals stimmte, ist auch heute noch grundsätzlich wahr.

Chercheurs à l’école 2021 Fuerscher*inne ginn zréck an d'Schoul!

Bei der Aktioun "Chercheurs à l’école", déi vum 15. bis den 19. Mäerz 2021 stattfënnt, léiere Lycéesklasse Fuerscher*innen vu Lëtzebuerg kennen. Schreif deng Klass nach bis den 21.12.2020 an!

FNR
Formatiounen op der Uni Lëtzebuerg Lëtzebuerger Sprooch a Kultur

Loscht déi lëtzebuergesch Sprooch a Kultur ze enséignéieren? D’Universitéit Lëtzebuerg bitt och dëst Joer erëm zwou Formatiounen un, fir d'lëtzebuerger Sprooch a Kultur ze verstoen, ze analyséieren ...

Schulverdrossenheit und Geschlechterrollen Warum Jungs schlechter in der Schule sind?

Schule ist nicht jedermanns Sache. Das gilt besonders für Jungs. Eine Studie der Uni Luxemburg bestätigt das, zeigt aber auch eine Lösung für das Problem.

Schuljahresbeginn zum campus belval Studierende laden Studierende zur Willkommenswoche

Heute startet das Wintersemester 2015/2016 der Universität Luxemburg – und damit für viele das erste Semester auf dem neuen Campus Belval in Esch/Alzette.

Den besten 20 jungen Universitäten Die Universität Luxemburg ist auf Platz 14

Laut den aktuellen „Time Higher Education (THE) 150 Under 50 Rankings“ für das Jahr 2016 liegt die Universität auf dem 14. Platz.