Simulation der COVID-19 Task Force von Research Luxembourg
COVID-19 Neuinfektionen in Luxemburg Hintergrundinformationen zu den COVID-19-Simulationen von Research Luxembourg

Die zweite Welle ist da. Doch wie stark wird diese Welle? Wie werden sich die Fallzahlen über die nächsten Tage entwickeln, wenn wir nichts verändern? Und was sind Effekte von möglichen Maßnahmen?

Umweltforschung Die Chemie-Detektivin

An der Universität Luxemburg erforscht Emma Schymanski, welchen Umweltgiften wir ausgesetzt sind, wie diese zusammenwirken und optimiert deren Analyse.

LIST
Covid-19 in Luxemburg Kampf gegen das Coronavirus: LIST arbeitet aktuell an acht Forschungsprojekten

Das Luxembourg Institute of Science and Technology (LIST) arbeitet aktuell an acht Forschungsprojekten und hilft damit der Erforschung und Prävention von COVID-19 in Luxemburg & auf der ganzen Welt.

COVID-19 TASK FORCE Pressekonferenz "Research Luxembourg" vum 09/07/2020 am Replay

Haut an der Pressekonferenz: Simulatiounen zur aktueller Entwécklung vun den Neiinfektiounen, en Update zum Large-Scale Testing, zu der CON-VINCE Etüd an zum Noweis vum Virus an de Kläranlagen.

IEE People Counter Kontaktbeschränkungen im Geschäft: Ein 3D-Sensor mit spezieller Covid-19-Software hilft dabei

Wie viele Menschen sind im Geschäft, wie viele dürfen noch rein? Der People Counter von IEE weiß es genau.

IEE
Coronavirus
Covid-19 infections A model to study the effect of lockdown policies

Which lockdown policies are the most effective in containing the virus? To answer this question, researchers from LISER & IZA are evaluating the effects of lockdown policies from over 135 countries.

Chevigne S
Opioide Neue Hoffnung für die Behandlung von Schmerz- und Depressionspatienten

Forscher am LIH entwickeln ein neues Molekül mit Potenzial für eine schmerzhemmender Wirkung und für die Entwicklung alternativer Behandlungsmethoden.

LIH
Coronavirus
EPIDEMIOLOGY AND ECONOMICS An epidemionomic analysis of the Covid-19 crisis in Luxembourg

Researchers have developed a new model that links the two facets of the Covid-19 crisis. This epidemionomic model is used to nowcast and forecast the public health and economic effects of the crisis.

EIS2020
European Innovation Scoreboard 2020 Luxemburg ist wieder ein “Innovation Leader“ in der EU

In dem gestern veröffentlichten EU Innovation Scoreboard wird Luxemburg wieder als führend in der Innovation bezeichnet. Ein schönes Geschenk für unseren Nationalfeiertag!

FNR
covidmemory homepage
Zeitgeschichte Ein historisches Archiv der COVID-19 Pandemie in Luxemburg

Am „Luxembourg Centre for Contemporary and Digital History (C2DH)“ sammeln Stefan Krebs und sein Team digitale Erinnerungen der Luxemburger an die Corona-Krise.

Letellier and team
Medizinische Forschung Darmkrebs von verschiedenen Seiten bekämpfen

Diagnose. Vorhersage. Behandlung. Mit diesem Dreiklang betreibt Elisabeth Letellier Krebsforschung an der Universität Luxemburg.

COVID-19 TASK FORCE Pressekonferenz "Research Luxembourg" vum 18/06/2020 am Replay

Haut an der Pressekonferenz: Informatiounen iwwert de Large-Scale Testing, Simulatiounen zum Deconfinement an déi neist Resultater vun der CON-VINCE-Etüd.

Sojabohnen-Samen
Mit Pestiziden gebeiztes Saatgut Die versteckten Pestizide in der Landwirtschaft

Ein Großteil des Saatguts wird mit Pestiziden behandelt. Wir wissen jedoch nicht viel über die Wirkstoffe, da sie oft nicht gemeldet werden.

work life balance
Umfrage zu COVID-19 Welche sozioökonomischen Auswirkungen hat die Corona-Krise?

Diese Umfrage zielt darauf ab, die Erfahrungen von Familien seit Beginn des Lockdowns zu untersuchen, aber auch ihre Erwartungen und Bedenken hinsichtlich der kommenden Monate zu befragen.

Simon Bulou
Forschung am LIST: Wie sieht die Zukunft aus? Plasma: Der vierte Aggregatszustand und seine Einsatzmöglichkeiten

Mit Hilfe von Plasma lassen sich Materialien mit besonderen Eigenschaften ausstatten. Was dabei alles möglich ist, erklärt LIST-Forscher Simon Bulou.

Ergebnisse der Covid-19-Umfrage auf science.lu Wie viele physische Kontakte hatten Luxemburgs Bürger im Durchschnitt während des Lockdowns?

Über die letzten Wochen haben wir auf science.lu regelmäßig eine Umfrage durchgeführt. Ziel: Herausfinden, wie weit die physischen Kontakte pro Bürger während des Lockdowns runtergingen.

LNS, FNR